glyph logo May2016Twitter Logo White On BlueStrava Icon

 

Spanischer Sieg und rot-weiß-rotes Drama im Mühlviertel

An Dramatik war die erste Etappe der 71. Österreich Rundfahrt von Grieskirchen nach Freistadt fast nicht mehr zu überbieten. In einem spannenden Rennen sicherte sich Movistar-Profi Carlos Barbero im Sprint des Feldes den Etappensieg, Daniel Auer wurde als bester Österreicher Neunter. Der Österreicher Matthias Brändle, gestern beim Prolog nur um eine Sekunde geschlagen, schaffte es in die Spitzengruppe des Tages, kam dann aber schwer zu Sturz.

Weiterlesen

Sekundenkrimi in Wels - Steimle 1 Sekunde vor Brändle!

Bei heißen Temperaturen entwickelte sich der Prolog in Wels zum Sekundenkrimi bei der 71. Österreich Rundfahrt: Der Deutsche Jannik Steimle vom Team Vorarlberg Santic setzte sich nach nur 2,5 Kilometern um lediglich eine Sekunde gegen den amtierenden Zeitfahr-Staatsmeister Matthias Brändle (Israel Cycling Academy) durch! Stark fuhr auch Patrick Gamper vom Tirol KTM Cycling Team, der als zweitbester Österreicher Rang acht belegte.

Weiterlesen

"Geh'n wir Tour schaun" - Besucher- und Verkehrsinformationen

Zum 71. Mal rollt die Österreich Rundfahrt von kommenden Samstag bis 12. Juli durch Österreich. Grundsätzlich kommt es entlang der Strecke für Verkehrsteilnehmer zu temporären Anhaltungen von rund 15 Minuten. In den Etappenzielen ist rund 1,5 Stunden vor dem Zieleinlauf oder der ersten Zieldurchfahrt mit starken Beeinträchtigungen zu rechnen. Wir präsentieren alle Verkehrsinformationen sowie die Hotspots für die Besucher.

Weiterlesen

Rohreggers Ö-Tour-Analyse - Zoidl hoch im Kurs

Ex-Radprofi Thomas Rohregger hat 2008 die Österreich Rundfahrt gewonnen und im Jahr davor wurde er Gesamtzweiter. Der ORF-Radexperte beleuchtet das Starterfeld der 71. Österreich Rundfahrt und gibt seine Tipps für die Top-Favoriten ab. Dem Oberösterreicher Riccardo Zoidl vom WorldTeam CCC traut er alles zu!

Weiterlesen

  • gebrweissneu
  • Wiesbauer
  • mautnermarkhof