glyph logo May2016Twitter Logo White On BlueStrava Icon

 

grossglockner

Livestream & A1 TV 

Die 70. Österreich Rundfahrt ist heuer erstmals komplett im Livestream mitzuverfolgen! Und als zusätzliches Service für alle Radsportfans gibt es auch einen Live-Ticker sowie tägliche Tour-Magazine im ORF!

Download: Alle Zeiten für Livestream und live auf A1 TV

Die 70. Österreich Rundfahrt führt über 1.162 Kilometer quer durch Österreich. „Der Radsport ist eine der teuersten Produktionen für TV und Internet. Wir bewegen uns mit dem größten „Wanderzirkus Österreichs“ über hohe Berge und öffentliche Straßen. Wie viele andere Sportarten befinden wir uns nicht in einem Stadion, was viel kostengünstiger zu produzieren ist. Deshalb bin ich sehr froh, dass wir erstmals in der Geschichte der Tour mit Martin Böckle und seinem Team von alpentour.tv die Rundfahrt komplett live auf die Laptops, Tablets und Handys streamen! Und Böckles Team koordiniert zudem die täglichen Zusammenfassungen für ORF eins und ORF Sport Plus. Produziert werden die Zusammenfassungen von Pilger Film aus Innsbruck.“, sagt Tourdirektor Franz Steinberger.

„Seit Jahren arbeiten wir an Konzepten, um die Übertragung der Österreich Rundfahrt „machbar“ zu gestalten. Auch durch die Unterstützung des neuen Hauptsponsors Flyeralarm ist es uns jetzt gelungen“, freut sich Produktionschef Martin Böckle. Vier Kameras werden von den Starts, Zieleinläufen und entlang der Strecke die schönsten Bilder der Ö-Tour aufzeichnen. Im Übertragungswagen sind drei Mitarbeiter für den reibungslosen Ablauf zuständig. „Insgesamt haben wir 15 Leute, die für die Übertragung im Einsatz sind“, ergänzt Böckle.

Bei der diesjährigen Österreich Rundfahrt startet der Livestream bereits 45 Minuten vor Beginn der Etappe mit dem Magazin „Guten Morgen Rundfahrt“. Hier werden die User mit Liveeinstiegen aus dem Startbereich versorgt, es gibt Interviews mit den Fahrern, Sportlichen Leitern und das Team von alpentour.tv blickt noch einmal zurück auf die Etappe des Vortages. Dann erfolgt eine Pause und ca. zwei Stunden vor Ende der jeweiligen Tagesetappe geht das Programm wieder live los. „Das Rennen, die Entscheidung“ – hier kommentieren Sebastian Naier & Michael Nussbaumer den Rennverlauf. Als Radexperten stehen unter anderem Ex-Radprofi René Haselbacher mit seinen Expertisen zur Verfügung.

  • logo quellenhotel
  • flyeralarm2018
  • Wiesbauer
  • mautnermarkhof
     
  • gebruederweiss 2018